Förderer und Initiativen

Bei der Umsetzung des Programms arbeitet das BMBF mit bundesweit aktiven Partnern zusammen. Das sind Förderer, die Projekte lokaler Akteure auf Antrag fördern, und Initiativen, die Bildungsprojekte gemeinsam mit lokalen Partnern selbst durchführen.

Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e. V.

JEP – jung, engagiert, phantasiebegabt

Das Paritätische Bildungswerk fördert unter dem Titel „JEP – jung, engagiert, phantasiebegabt“ Angebote, in denen Kinder und Jugendliche gemeinsam Kulturprojekte entwickeln in den Bereichen darstellende und angewandte Kunst oder Musik.

In meist geschlechtshomogenen Gruppen erarbeiten die 10- bis 18-jährigen Jugendlichen Aufführungen mit den Schwerpunkten Theater, Tanz, Film, Gesang, Kunsthandwerk und Architektur sowie Mode-, Produkt-, Grafik‑, und Webdesign. Abschluss der gemeinsamen Arbeit ist eine Präsentation vor Publikum. Als mögliche Formate sind Kurse und Ferienfreizeiten vorgesehen.

Die Bündnisse für Bildung setzen sich zusammen aus gemeinnützigen Vereinen, öffentlichen, sozialen oder zivilgesellschaftlichen Einrichtungen. Die Durchführung der örtlichen Projekte erfolgt durch pädagogische Fachkräfte sowie qualifizierte bzw. ausgewiesene Künstlerinnen und Künstler und wird unterstützt durch ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer.

http://www.jep-kultur.de

Hier geht es zur Antragstellung

zurück zur Übersicht