Förderer und Initiativen

Bei der Umsetzung des Programms arbeitet das BMBF mit bundesweit aktiven Partnern zusammen. Das sind Förderer, die Projekte lokaler Akteure auf Antrag fördern, und Initiativen, die Bildungsprojekte gemeinsam mit lokalen Partnern selbst durchführen.

Bundesverband Tanz in Schulen e. V.

Chance Tanz

Unter dem Titel „ChanceTanz“ initiiert der Bundesverband Tanz in Schulen als Förderer bundesweit Bündnisse für Bildung. Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen drei und 18 Jahren. Sie sollen durch Tanzkunst kulturelle Teilhabe und durch die Präsentation des Erlernten persönliche und soziale Anerkennung erfahren.

Möglich sind Angebote mit einem Umfang von bis zu 100 Zeitstunden. Es gibt Schnupperangebote, Einstiegsangebote, Intensivangebote und Sonderprojekte. Alle Formate beinhalten Tanzunterricht, zumeist mit abschließender Präsentation in unterschiedlichem Umfang. Sie werden als regelmäßiger Kurs oder als Intensivprojekt für jeweils mindestens zehn Teilnehmende durchgeführt und von einem Zweierteam aus einem Tanzvermittler und einer pädagogischen Fachkraft angeleitet.

Ein Bündnis setzt sich aus mindestens drei Partnern aus den Bereichen Tanzkunst, Bildung, Kultur, sozialräumliche Einrichtung sowie Aus- und Weiterbildung zusammen.

Hier geht es zur Antragstellung

zurück zur Übersicht