Borromäusverein e.V.

Wir sind LeseHelden

Unter dem Titel „Wir sind LeseHelden“ entwickelt der Borromäusverein e.V als Initiative gemeinsam mit weiteren Bündnispartnern Bildungsangebote für die Leseförderung von Kindern. In der Übergangsphase vom Vorlesen zum Selberlesen ist die Begleitung durch lesende „Vorbilder“ besonders wichtig. Hier setzt das Projekt „Wir sind LeseHelden“ an. Kinder lesen gemeinsam mit „Helden des Alltags“, wie Fußballtrainern oder Polizisten Geschichten und setzen diese in regelmäßigen Veranstaltungen kreativ um. Tragendes Element dabei: um der Feminisierung in der Lesesozialisation der Kinder entgegen zu wirken, legt das Projekt ausdrücklich Wert auf männliche VorLeseHelden.

Was wird gefördert?

Umgesetzt werden außerunterrichtliche regelmäßig stattfindende Projekte zur Leseförderung für Kinder. Die Projekte sind in der Bibliothek/Bücherei verortet und werden dort von den, zumeist ehrenamtlich tätigen, Mitarbeitenden geleitet. Zusätzlich sind sogenannte „Vorbilder“ aus verschiedenen Berufssparten als Vorleser aktiv. Für die Umsetzung der Projekte hat der Borromäusverein ein pädagogisch fundiertes Format entwickelt und stellt zahlreiche Arbeitsmaterialien zur Verfügung.

Zielgruppe

Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren mit erschwerten Zugängen zu kultureller Bildung.

Format

Die Projekte von „Wir sind LeseHelden“ bieten ein Format ausschließlich für Jungen an und ein Format für Mädchen und Jungen mit einer Teilnehmendenanzahl von 15 Kindern. Jedes Format besteht aus vier Modulen, in denen die Kinder die Bibliothek/Bücherei kennenlernen und sich interaktiv mit dem Thema der Geschichte auseinandersetzen, die sie mit einem Vorlesenden erkunden. Zudem werden die Erziehungsberechtigten in die Erfolge ihrer Kinder einbezogen. Ein Abschlussfest mit Urkundenverleihung beendet das Projekt. Um den Nachhaltigkeitsaspekt zu betonen besteht für die Kinder die Möglichkeit im Anschluss an das Projekt einen kleinen Leseclub zu gründen. Dafür besuchen sie weitere 12 Mal die Bibliothek/Bücherei, lassen ihre Besuche mit Stempeln quittieren und erhalten zum Abschluss ein Geschenk im Kontext zum Lesen.

Kontakt

Borromäusverein e.V.
Wittelsbacherring 9
53115 Bonn
Telefonnr. 1: 02287258410
Telefonnr. 2: 02287258416
www.borromaeusverein.de/lesehelden
trinks@borromaeusverein.de

www.borromaeusverein.de/lesehelden

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT