Qualität sichern

Der Qualitätsverbund „Kultur macht stark“ unterstützt die fachpädagogische Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Programm. Er leistet damit einen wichtigen Beitrag zu gelingender kultureller Bildung benachteiligter Kinder und Jugendlicher. Träger dieses Verbundes sind die Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung und die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel. In enger Zusammenarbeit mit den 34 Programmpartnern führt der Qualitätsverbund Workshops und Regionalkonferenzen für Multiplikatorinnen bzw. Multiplikatoren und Fachkräfte der Bündnisse für Bildung durch und erstellt Fortbildungsmaterialien.

Ausgehend von den inhaltlichen Konzepten der 34 Programmpartner werden Schulungsbedarfe ermittelt und Veranstaltungen angeboten, die die Akteure in den Bündnissen bei ihrer Arbeit unterstützen sollen. Außerdem bietet der Qualitätsverbund die Möglichkeit, die vielfältige Expertise der Programmpartner zu bündeln und so grundlegende, programmübergreifende Strategien für erfolgreiche und qualitative Angebote der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zu erarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.